KULT HELL IPA BOCK SOMMER

KULTLAND HELLES

Das KULTLAND Hell. Vollbier mit Charakter.

Geruch:

Man riecht schon beim Zapfen den würzigen Hopfen der deutlich fruchtiger wirkt als bei einem herkömmlichen Pils, was der Verwendung drei verschiedener Hopfensorten geschuldet ist.

Der erste Schluck:

Auf den besonders süffig wirkenden Antritt folgt eine ausgewogene malzige Note die mit der Herbe des Hopfens und der Kohlensäure ein erfrischendes Geschmackserlebnis bietet das nach mehr verlangt. Vereint süffiges Festbier mit gradlinigem Pils.

Unser Helles gehört zu der Familie der Lagerbiere und wurde mit einer untergärigen Hefe kalt vergoren. Durch die anschließende sechswöchige Lagerung reift das Bier und entwickelt seine unverkennbare Struktur.

Gebinde:
Keg-Fass
Partyfass
Flasche
KULTLAND BOCK
Geruch:

Man riecht sofort, dass es ein Bockbier ist. Der kräftig süßliche Duft nach Malz wird von den harzig fruchtigen Hopfennoten ergänzt und schürt besondere Erwartungen auf den ersten Schluck.

Der erste Schluck:

Die leichte Süße vom Malz wird perfekt von der Hopfenbittere ergänzt und hinterlässt einen kräftig vollmundigen Geschmackseindruck.

Ein Bockbier was das ganze Jahr getrunken werden kann.

Gebinde:
Flasche
KULTLAND SOMMER
Nur im Sommer verfügbar (Juni bis September)!

Geruch:
Zitrusnoten, fruchtig leicht.

Der erste Schluck:
Wunderbar leicht und süffig mit einer dezenten Süße und erfrischenden Bittere.

Gebinde:
Flasche